Carport bauen

Sie haben eine Skizze oder eine Idee für Ihren Carport? Dann besuchen Sie uns!

Ob für Einfamilienhaus-, Reihenhaus- oder Doppelhaushälftenbesitzer, ob Sie gerade neu bauen oder Ihrem Eigenheim eine Unterstellmöglichkeit hinzufügen wollen – ein Carport stellt eine günstige Alternative zu massiven Garagen dar und überzeugt durch einen natürlichen, eleganten Look.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Garagen herrscht bei Carports durch ihre freistehende Konstruktion maximale Durchlüftung. So trocknet jede Feuchtigkeit schnell aus und dem Entstehen von Rostfraß wird entgegengewirkt.

Wenn Sie einen sicheren und dabei flexiblen Stellplatz für Ihren Wagen auf ihrem Grundstück gestalten wollen, dann stehen Ihnen dazu verschiedene Materialien zur Verfügung. Holz ist eine besonders beliebte Wahl. Das robuste, haltbare und schöne Material bietet sich für die Konstruktion vieler verschiedener Carports an, ob Doppel- oder Einzelcarport.

Die Vorteile eines Carports aus Holz auf einen Blick

  • Carports werden oftmals aus Holz errichtet. Das macht sie ökologisch und gibt ihnen einen nachhaltigen Charakter.
  • Auf Wunsch liefern wir Ihnen Ihr Carportsystem aus kontrolliert nachwachsendem Anbau mit entsprechendem Zertifikat (z.B. durch PEFC oder FSC).
  • Carports sind widerstandsfähig: Durch die Wahl eines witterungsbeständigen Materials und regelmäßige Pflege sichern Sie sich ein haltbares Produkt.
  • Heimische Holzarten wie Douglasie oder Lärche haben eine hohe natürliche Widerstandsfähigkeit und können selbst unbehandelt eingesetzt werden.
  • Kiefer und Fichte dagegen können mit einer Kesseldruckimprägnierung gegen schädliche Einflüsse haltbar gemacht werden.
  • Leimholz und Konstruktionsvollholz (KVH®) bieten ebenfalls eine erhöhte Lebensdauer. Die von uns genutzten Materialien und Hölzer überzeugen durch eine zuverlässige Oberflächenqualität und eine gute Be- und Verarbeitbarkeit.
  • Eine Pflegenotwendigkeit ist zwar vorhanden, dennoch ist der Pflegebedarf bei entsprechendem Material gering.